Willkommen zum Christopher Street Day Halle (Saale)

Zum Vormerken:
Der CSD Halle (Saale) 2019 findet am Sonnabend, den 7. September 2019 statt.
(Demo 12-14 Uhr, Straßenfest auf Marktplatz 14-20 Uhr)

Ganz starke Zeichen für Vielfalt und Akzeptanz!

Unter dem Motto "Auf den Weg! Von Rechtsgleichheit zur Akzeptanz" fand am Sonnabend, den 8. September 2018 der Christopher Street Day in Halle (Saale) statt. Das BBZ "lebensart" e.V. und die AIDS-Hilfe Halle/Sachsen-Anhalt Süd e.V. organisierten erneut gemeinsam den diesjährigen CSD.

Seit 1997 gab es in Halle wieder (in Kooperation mit "Halle gegen Rechts - Bündnis für Zivilcourage") eine bunte und politische CSD-Demonstration mit ca. 600 zumeist jungen Menschen. Anschließend fand ein prall gefülltes und gut besuchtes CSD-Straßenfest auf dem Marktplatz statt.

Wir danken den vielen Menschen für ihre Teilnahme und ihr Engagement - der CSD 2018 setzte ganz starke Zeichen für die Anerkennung und Akzeptanz geschlechtlich-sexueller Vielfalt!
 
 
Das diesjährige Motto soll eine Aufforderung sein, nicht nachzulassen im Engagement für die Anerkennung von geschlechtlich-sexueller Vielfalt. Es verweist darauf, dass rechtliche Gleichstellung die gesellschaftliche Anerkennung und Akzeptanz befördern kann, aber nicht das Ende von Diskriminierungen und Benachteiligungen bedeutet.
 
Die Öffnung der Ehe für alle, die Rehabilitierung der Opfer der §§ 175 und 151 sowie das BVG-Urteil zu einem dritten positiven Geschlechtseintrag sind große Schritte in Bezug auf Rechtsgleichheit. Aktuelle Studien wie auch unsere Erfahrungen aus der alltäglichen Praxis belegen jedoch, dass wir noch längst nicht in einer Gesellschaft leben, in der Jede*r ohne Angst verschieden sein kann.

Zudem gibt es auch im rechtlichen Bereich bedeutende Dinge, in denen weiterhin Benachteiligungen bestehen - wie die Ergänzung des Grundgesetzes um einen expliziten Diskriminierungsschutz in Bezug auf die sexuelle Identität oder eine selbstbestimmte Regelung der Vornamens- und Personenstandsänderung insbesondere für transgeschlechtliche Menschen.