Programm CSD-Wochen


Montag, 28. August 2017, 19 Uhr

BBZ „lebensart“ e.V., Beesener Straße 6
(Un)Heilige Allianzen: 'Heilung' und Abwertung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen“ - Vorträge/Diskussion mit Andreas Kemper (Soziologe/AfD-Experte) und Markus Kowalski (Journalist/Blog "Leo Watch")
Auch im Jahr 2017 gibt es in Deutschland Organisationen und Mediziner, die Homosexualität für therapierbar halten und entsprechende Angebote machen. Markus Kowalski wird hierzu über Recherchen und aktuelle Entwicklungen zum christlichen Verein Leo e.V. aus Mansfeld-Südharz berichten. Andreas Kemper wird auf Positionen der AfD zur Gleichstellungs- und Familienpolitik, geschlechtlich-sexueller Vielfalt und deren Minderheitenpolitik eingehen sowie die Verbindungen zu christlich-fundamentalistischen Kreisen beleuchten. Die zentrale Frage ist zudem: Wie können und sollen Zivilgesellschaft und Politik reagieren und dem entgegenwirken?
Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung wird durch die Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt unterstützt.

Dienstag, den 29. August 2017, 19 Uhr
AIDS-Hilfe Halle/Sachsen-Anhalt Süd e.V., Böllberger Weg 189
Gemeinsames Wahlforum von BBZ „lebensart“ e.V., AIDS-Hilfe Halle/Sachsen-Anhalt Süd e.V. und Dornosa e.V.

Der inhaltliche Fokus liegt auf der Gleichstellung und Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans- und intergeschlechtlichen Menschen. Zugesagt haben Christoph Bernstiel (CDU), Dr. Karamba Diaby (SPD), Dr. Petra Sitte (DIE LINKE), Grit Michelmann (GRÜNE) und Frank Sitta (FDP).

Donnerstag, 31. August 2017, 18 bis 20 Uhr
AIDS-Hilfe Halle/Sachsen-Anhalt Süd e.V., Böllberger Weg 189
HIV-Testabend für Männer, die Sex mit Männern haben (kostenfreier HIV-Test)

Freitag, 01. September 2017, 19 Uhr
AIDS-Hilfe Halle/Sachsen-Anhalt Süd e.V., Böllberger Weg 189
Vortrag und Diskussion mit Dr. Klemens Ketelhut zu „Demo für alle“

Dienstag, 05. September 2017, 16 Uhr
Kolonnaden am Peißnitzhaus, Peißnitzinsel 4
Präsentation des Geschichtsprojektes „Engagement – Schmiede“ des BBZ „lebensart“ e.V. in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten Halle

Donnerstag, 07. September 2017, 17 Uhr
Treff vor der Evang. Stadtmission, Weidenplan 3-5
Queer-historischer Stadtrundgang des Stadtverbandes DIE LINKE
Zeitgeschichtlicher und mit Erlebnissen angereicherter Rundgang durch die Innenstadt Halles an Treffpunkte und Engagement-Orte von Lesben, Schwulen und Bisexuellen in den 1980er Jahren bis zum ersten CSD 1997

Freitag, 08. September 2017, ab 18.30 Uhr
Frauenzentrum Weiberwirtschaft, Karl-Liebknecht-Straße 34
PubQuiz zum CSD
Alle die Lust auf das erste lesbi-queere PubQuiz zum CSD in Halle (Saale) haben, sind herzlich ins Frauenzentrum 'Weiberwirtschaft' eingeladen um mitzuraten. Freund_innen, Familie oder die schlaue Nachbarin von nebenan - bringt sie mit! Ihr könnt Eure Plätze ab 18.30 Uhr am Freitagabend (8.9.) sichern, Quizstart ist 19 Uhr.
All genders welcome - lmitierte Plätze, wer zuerst kommt...
Veranstalter_in: Dornrosa e.V.

Sonntag, 10. September 2017, 18 Uhr
St. Laurentius-Kirche Halle, Am Kirchtor 2
CSD-Gottesdienst der Arbeitsgruppe Queer+Glauben des BBZ „lebensart“ e.V.